Lerne eine traditionelle Kampfkunst und überaus effektive Selbstverteidigung kennen

Kung Fu

Wing Chun ist ein Stil des Kung Fu. Genauer gesagt ein innerer Stil: Explosiv und kompromisslos durch eine besondere Form flexibler Nachgiebigkeit.

mehr dazu

Wing Chun

Das Wing Chun Kung Fu ist auf das Wesentliche reduziert: Jede Bewegung ohne Effekt ist überflüssig. Verteidigung und Angriff erfolgen gleichzeitig.

mehr dazu

Selbstverteidigung

Die Einfachheit, Flexibilität  und Schnelligkeit machen das Wing Chun Kung Fu zu einer idealen Form der Selbstverteidigung.

mehr dazu

Das sagen unsere Schüler

Jürgen Gottschalk (Instructor I)
„Ich kann ohne Übertreibung behaupten dass Lok Yiu Wing Chun einen grossen Anteil in meinem Leben eingenommen hat und dass ich die Zeit die ich mit Training und Üben verbringe nicht mehr missen möchte.“
Jürgen Gottschalk, (Instructor II)
„Einer der wichtigsten Aspekte ist für mich: Das System kennt nur einfache aber dafür hocheffektive Bewegungen. Wir erlernen keine komplizierten, praxisfernen Bewegungsabläufe, stattdessen Ideen für effektives Abwehren und Angreifen.“
Thorsten Scharmacher, (Instructor I)
Bernd Honschopp (Todai in Ausbildung zum Instructor)
„Die freundliche Atmosphäre und der gegenseitige respektvolle Umgang miteinander in der Schule hat mir von Anfang an sehr gut gefallen.“
Bernd Honschopp, (Assistant Instructor)
„Die, von außen betrachtet, manchmal scheinbar einfachen Übungen sind von Beginn an anspruchsvoll und komplex und die Herausforderung wächst mit der eigenen Weiterentwicklung ständig weiter. Ein effektives System.“
NN (CS), Instructor II
„Man lernt, auf die Bewegungen des Gegenübers entsprechend zu reagieren, den Bewegungen zu folgen oder die Kraft des Gegners auszunutzen.“
NN, Instructor I